Zahnarzt Dr. Rupp Muellheim Badenweiler - Telefonnummern

Müllheim: 07631 - 49 34

Badenweiler: 07632 - 82 81 71

Dr. Christian Rupp - Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Bis zu seiner Niederlassung in Müllheim im Juli 2002 in der damaligen Praxis von Dr. Edinger konnte Dr. Christian Rupp in den 10 Berufsjahren nach der Approbation von 2/1993 in diversen zahnärztlichen und mund-, kiefer- und gesichtschirurgischen Praxen in Berlin, Paderborn, Nürnberg, Heilbronn und Reutlingen, neben seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Schwerpunktprogramm der DFG und während seiner Fachzahnarztzeit auf allen Gebieten der Zahnheilkunde Erfahrungen sammeln.

Eine Vielzahl von nationalen und internationalen Fortbildungen wurden und werden besucht neben der eigenen Referententätigkeit in der Parodontologie und Implantologie.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Implantologie (zertif. BDIZ)
  • Parodontologie
  • Allgemeine Zahnheilkunde
  • Seniorenzahnheilkunde

Mitgliedschaften

  • Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
  • Deutschen Gesellschaft Zahn-Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Berufsverband.Deutscher Oralchirurgen (BDO)
  • Gnathologischer Arbeitskreis Stuttgart (GAK)
  • Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte (BDIZ)
    Konsensuskonferenz

Bildungsweg

1993 Approbation an der Freien Universität Berlin
1993 - 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt der DFG "Schwerpunktprogramm zahnärztliche Implantologie"
1995 - 1997 Weiterbildung zum Fachzahnarzt Oralchirurgie
1998 Tätigkeit in privatzahnärztlicher Praxis in Nürnberg, Schwerpunkt Parodontologie und Prothetik
1999 Große Zertifizierung und Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie (BDIZ)
1999 - 2001 Sozietät in einer parodontologischen/ prothetischen Schwerpunktpraxis bei Heilbronn  
2002 Beginn in der Praxis Dr. Edinger, Müllheim, ab 2003 Gemeinschaftspraxis
2006 Praxisübernahme durch Dr. Rupp
2008 Eröffnung der Zweitpraxis in Badenweiler

Fortbildungsaktivitäten

Seit 1993 über 170 nationale und internationale Fortbildungsaktivitäten, teils mehrtätig auf den Gebieten Ästhetische Zahnheilkunde, Endodontie, Funktionslehre, Implantologie, Parodontologie und Prothetik.